Sachsen News !Sachsen News & Infos Sachsen Forum ! Sachsen Forum Sachsen Kleinanzeigen ! Sachsen Kleinanzeigen Sachsen Videos ! Sachsen Videos Sachsen Foto-Galerie ! Sachsen Foto-Galerie Sachsen WEB-Links ! Sachsen Web-Links Sachsen 24/7 Lexikon ! Sachsen Lexikon Sachsen Kalender ! Sachsen Kalender
Sachsen News & Sachsen Infos & Sachsen Tipps

 Sachsen-News-247.de: Sachsen News, Infos & Tipps

Seiten-Suche:  
 
 Sachsen-News-247.de <- Startseite     Anmelden  oder   Einloggen    

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! White Hat Jedi vs. Black Hat Sith
http://white-hat-jedi.complex-berlin.de
http://black-hat-sith.complex-berlin.de

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Neu: White Hat Jedi Challenge
white-hat-jedi.complex-berlin.de

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Who's Online
Zur Zeit sind 71 Gäste und 0 Mitglied(er) online.
Sie sind ein anonymer Besucher. Sie können sich hier anmelden und dann viele kostenlose Features dieser Seite nutzen!

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Online - Werbung

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Haupt - Menü
Sachsen News - Services
· Sachsen - News
· Sachsen - Links
· Sachsen - Forum
· Sachsen - Lexikon
· Sachsen - Kalender
· Sachsen - Marktplatz
· Sachsen - Foto-Galerie
· Sachsen - Testberichte
· Sachsen - Seiten Suche

Redaktionelles
· Alle Sachsen 24/7 News
· Sachsen 24/7 Rubriken
· Top 5 bei Sachsen 24/7
· Weitere Web Infos & Tipps

Mein Account
· Log-In @ Sachsen 24/7
· Mein Account
· Mein Tagebuch
· Log-Out @ Sachsen 24/7
· Account löschen

Interaktiv
· Sachsen Link senden
· Sachsen Event senden
· Sachsen Bild senden
· Sachsen Testbericht senden
· Sachsen Kleinanzeige senden
· Sachsen Frage stellen
· Sachsen News mitteilen
· Sachsen Hinweise geben
· Sachsen Erfahrungen posten
· Feedback geben
· Kontakt-Formular
· Sachsen 24/7 weiterempfehlen

Community
· Sachsen 24/7 Mitglieder
· Sachsen 24/7 Gästebuch

Information
· Sachsen 24/7 FAQ/ Hilfe
· Sachsen 24/7 Impressum
· Sachsen 24/7 AGB & Datenschutz
· Sachsen 24/7 Statistiken

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Kostenlose Online Games
Pacman
Pacman
Tetris
Tetris
Asteroids
Asteroids
Space Invaders
Space Invaders
Frogger
Frogger

Pinguine / PenguinPush / Penguin Push
Pinguine
Birdie
Birdie
TrapShoot
TrapShoot

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Terminkalender
August 2018
  1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31  

Messen
Veranstaltung
Konzerte
Treffen
Sonstige
Ausstellungen
Geburtstage
Veröffentlichungen
Festivals

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Seiten - Infos
Sachsen-News-247.de - Mitglieder!  Mitglieder:411
Sachsen-News-247.de -  News!  News:6.177
Sachsen-News-247.de -  Links!  Links:70
Sachsen-News-247.de -  Kalender!  Events:0
Sachsen-News-247.de -  Lexikon!  Lexikon:1
Sachsen-News-247.de - Forumposts!  Forumposts:172
Sachsen-News-247.de -  Gästebuch!  Gästebuch-Einträge:4

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Parteien News & Infos
Sachsen-News-247.de ! News & Infos zu Parteien in Sachsen

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! SEO-Wahl: SeoKanzler Deutschland
Sachsen-News-247.de ! Kanzlerwahl: SeoKanzler Deutschland

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Sachsen 24/7 WebTips
Sachsen ! Sachsen bei Google
Sachsen ! Sachsen bei Wikipedia

Sachsen News DE - Infos News & Tipps @ Sachsen ! Online Web-Tipps
zooplus h-i-p Expedia.de ru123

Lexikon bei Sachsen-News-247.de


Sachsen


Der Freistaat Sachsen (obersorbisch Swobodny stat Sakska, Abkürzung SN) ist ein Land im Osten der Bundesrepublik Deutschland. Mit rund 4,1 Millionen Einwohnern und einer Fläche von rund 18.400 Quadratkilometern gehört Sachsen zu den kleineren Ländern der Bundesrepublik. Landeshauptstadt und größte Stadt ist Dresden. Nachbarländer sind Brandenburg im Norden, Sachsen-Anhalt im Nordwesten, Thüringen im Westen und Bayern im Südwesten. Zudem grenzt das Land im Süden an Tschechien (an die Regionen Liberec, Ústí und Karlovy Vary) und im Osten an Polen (an die Woiwodschaften Lebus und Niederschlesien).

Das 1990 neu gegründete Land führt, wie schon von 1919 bis 1933 als Gliedstaat der Weimarer Republik, die Bezeichnung Freistaat.

Geographie:

Sachsen liegt im Osten Mitteldeutschlands und grenzt an die Länder Bayern (Länge der Grenze 41 km), Thüringen (274 km), Sachsen-Anhalt (206 km), Brandenburg (242 km), die Republik Polen (123 km) und die Tschechische Republik (454 km). Der Freistaat Sachsen gehört wie auch Thüringen und Teile Sachsen-Anhalts zur Region Mitteldeutschland.

Nach topografischen Gesichtspunkten ist es am sinnvollsten, Sachsen in Flachland, Hügelland und Mittelgebirge einzuteilen. Zum Flachland gehören vor allem die Leipziger Tieflandsbucht um Leipzig sowie die nördliche Oberlausitz. Beide sind durch jüngere Ablagerungen aus dem eiszeitlichen Pleistozän und den Flussniederungen gekennzeichnet, sowie insbesondere durch deren tertiäre Braunkohlevorkommen im Untergrund. Das Hügelland weiter südlich mit seinen weitflächigen Lößablagerungen (Lößhügelland) und der damit verbundenen hohen Bodenqualität geht auf die Endmoränenbildung zurück.

Geschichte Sachsens:

Als Sachsen wird heute ein Gebiet an der oberen Mittelelbe, in der südlichen Lausitz und im Erzgebirge bezeichnet. Historisch ist es aber losgelöst vom Stammesherzogtum Sachsen, dem Siedlungsraum der Sachsen in Norddeutschland. Es wird zur historischen Abgrenzung auch als Obersachsen, im Gegensatz zu Niedersachsen, bezeichnet. Von 1247 bis 1485 deckte sich die Geschichte Sachsens zudem in weiten Teilen mit der Geschichte Thüringens.

Schon in der Urgeschichte war das heutige Sachsen ein wichtiges Gebiet für diejenigen, die über die Mittelgebirge reisen wollten. Archäologische Spuren weisen eine Besiedlung des Gebiets durch Bandkeramische Kulturen um 5.500 v. Chr. aus dem späteren Böhmen heraus nach. Bevorzugter Siedlungsraum waren die weiten Flussauen von Elbe, Mulde und Spree im Vorland der Gebirge.

Später zogen aus westlicher Richtung und die Elbe hinauf germanische Stämme in dieses Gebiet ein. Dieses Gebiet stand so bis ins 6. Jahrhundert unter großem Einfluss der Thüringer. Die Thüringer verloren ihre Gebiete an die Franken und Sachsen, während bis ins 10. Jahrhundert von Osten her slawische Völker das spätere Territorium Sachsens besiedelten.

Der Vorläufer des heutigen Sachsens wurde mit dem Burgbau in Meißen als Markgrafschaft Meißen 929 gegründet. Die weitere Geschichte der Markgrafschaft ist von der Ostsiedlung der Deutschen geprägt. Im Gebiet Sachsens wurden bestehende slawische Strukturen, wohl weitestgehend ohne Konflikte und Vertreibung, übernommen und erweitert. Vor allem im Erzgebirge kam es, bedingt durch den Erzbergbau, dagegen zu Gründungen von Städten. Eine Vielzahl von Ortsnamen und Gewässernamen in Sachsen haben slawischen Ursprung. Im Jahr 1089 kam die Markgrafschaft in Besitz der Wettiner.

Ab 1423 wurde die Herrschaft der Wettiner vergrößert: Neben Obersachsen und Thüringen kam Sachsen-Wittenberg hinzu. Es war mit der Kurwürde verbunden. In den folgenden Jahren wurde daher die Bezeichnung Kurfürstentum Sachsen an Stelle der Markgrafschaft Meißen eingeführt.

Durch die Leipziger Teilung von 1485 löste sich Sachsen von Thüringen in der weiteren Entwicklung ab. In der Folge wurde Dresden bei Meißen zur Residenzstadt ausgebaut. Nach dem Schmalkaldischen Krieg, den das ernestinische Kursachsen im Schmalkaldischen Bund verlor, ging mit der Herrschaft über Teile Kursachsens 1547 auch die Kurwürde von der ernestiner auf die albertiner Linie der Wettiner über. Die Religionspolitik in beiden Ländern blieb aber lutherisch.

Im Dreißigjährigen Krieg war Sachsen auf Seite des Kaisers involviert und zog gegen Böhmen. Kursachsen besetzte im Auftrag des Kaisers die Lausitzen und erhielt diese zur Deckung der eigenen Kriegskosten zunächst als Pfand. Sachsen verhielt sich darauf neutral, wechselte aber später auf die protestantische Seite, als es seine Neutralität durch Plünderungen in der Lausitz missachtet sah. In der Schlacht bei Breitenfeld (1631) gelang es Sachsen zusammen mit Schweden erstmals, kaiserliche Truppen zu schlagen. 1635 erhielt Sachsen im sog. Sonderfrieden von Prag endgültig die Herrschaft über beide Lausitzen bei gleichzeitiger Neutralitätsverpflichtung sowie Bestandsgarantie für die dortigen konfessionellen Verhältnisse.

Das am 8. Oktober 1656 eröffnete Testament Johann Georg I. sah vor, Teile Kursachsens seinen drei Söhnen August, Christian und Moritz zu vermachen und sie in einer kursächsischen Sekundogenitur als eigenständige Herzogtümer einzurichten. Es entstanden die Herzogtümer Sachsen-Weißenfels, Sachsen-Merseburg und Sachsen-Zeitz. In den folgenden Jahrzehnten ging Sachsen vergleichsweise stark aus dem Krieg hervor und gehörte zu den Fürstentümern, die sich am schnellsten erholen konnten. Sachsen verhielt sich dabei kaisertreu und stellte zum Beispiel 1683 Truppen für die siegreiche Schlacht am Kahlenberg gegen die Türken.

Unter Friedrich August I. (genannt der Starke) versuchte Kursachsen seine Herrschaft und Stellung im Heiligen Römischen Reich auszubauen. Sachsen erlebte fortgesetzt unter Friedrich August II. eine politische und kulturelle Blütezeit. Beide regierten zeitweise Polen als König und Sachsen als Kurfürst in der Personalunion Sachsen-Polen. Beim Großen Nordischen Krieg gegen Schweden beteiligte sich Russland erfolgreich an der Seite von Sachsen-Polen. Territorialgewinne blieben dem Kurfürstentum verwehrt, während das passive Preußen danach gestärkt war.

Im Siebenjährigen Krieg wurde Sachsen zunächst relativ kampflos durch Preußen besetzt. Es kämpfte später in einer Allianz aus Österreich, Russland und Frankreich gegen Preußen und Großbritannien und wurde 1759 wieder von dieser Allianz befreit. 1760 belagerte Preußen Dresden erfolglos, richtete dabei aber erstmals große Schäden in der Hauptstadt an. In der Folge ging Schlesien, welches eine Gebietsverbindung zwischen Sachsen und Polen hätte werden können, an Preußen. Das Kurfürstentum wurde nach und nach wieder hergestellt.

Gemäß der Pillnitzer Deklaration gehörte Sachsen zu den Ländern, die an der Seite Preußens gegen die Französische Revolution kämpften. Nachdem im späteren Verlauf 1806 Napoleon weit nach Deutschland eingedrungen war, stellten sich ihm die sächsischen und preußischen Truppen gemeinsam entgegen, wurden aber in der Schlacht bei Jena und Auerstedt vernichtend geschlagen. Daraufhin wurde mit Preußen auch Sachsen von den Franzosen besetzt. Nach dem baldigen Beitritt zum Rheinbund wurde das Kurfürstentum noch 1806 zum Königreich Sachsen erhoben.

Bei den besonders von Preußen getragenen Befreiungskriegen im Jahr 1813 war Sachsen Hauptkriegsschauplatz und kämpfte weiter an der Seite Frankreichs bis zur Völkerschlacht bei Leipzig im Oktober. Dafür wollte Preußen beim Wiener Kongress Sachsen auflösen und vereinnahmen, was nur durch den Schutz Österreichs und auch die französische Position verhindert wurde. Sachsen blieb danach zwar weiterhin Königreich, musste jedoch im Norden ungefähr die Hälfte seines Gebietes an Preußen abtreten. Die Revolution von 1848 wurde in Sachsen niedergeschlagen, indem preußische Truppen im Auftrag der Reichsexekution die Rückkehr des geflohenen Königs nach Dresden ermöglichten.

Im Deutschen Krieg 1866 stand Sachsen mit Österreich auf der Verliererseite. Es wurde in Folge Mitglied des Norddeutschen Bunds und nahm 1870/71 am Deutsch-Französischen Krieg teil. Das Königreich Sachsen war seit 1871 ein Bundesstaat des Deutschen Kaiserreichs, der als kleindeutscher Nationalstaat von Preußen geprägt wurde.

Am Ersten Weltkrieg nahm letztmalig eine eigene sächsische Armee im Rahmen des deutschen Heeres teil. Nach der Abdankung des Königs im Herbst 1918 wurde Sachsen Freistaat im Deutschen Reich, das nun nach der Verfassung von 1919 Weimarer Republik genannt wurde (siehe: Geschichte des Freistaates Sachsen). Zwischen 1934 und 1945 sowie zwischen 1952 und 1990 war das Land Sachsen seiner staatlichen Souveränität beraubt und hat de facto nicht existiert. Seit 1990 ist Sachsen ein Land der Bundesrepublik Deutschland.

(Zitiert zum Begriff Sachsen aus Wikipedia.org, der Text beruht auf dem Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/ aus der freien Enzyklopädie Wikipedia unter der Doppellizenz GNU-Lizenz für freie Dokumentation und Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung). In der Wikipedia ist eine Versionsgeschichte / Liste der Autoren verfügbar.)


[ Zurück ]

Sachsen Lexikon

Lexikoneintrag bei Sachsen-News-247.de / Sachsen Tipps & Sachsen Infos & Sachsen News ! - (2.229 mal gelesen)



Diese Videos bei Sachsen-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Ralf Rangnick wird wieder Trainer bei RB Leipzig

Ralf Rangnick wird wieder Trainer bei RB Leipzig
Die Zukunft des Astoria Leipzig | MDR um 4 | MDR

Die Zukunft des Astoria Leipzig | MDR um 4 | MDR
US-Panzer rattern durch Kleinstadt in Sachsen

US-Panzer rattern durch Kleinstadt in Sachsen

Alle Youtube Video-Links bei Sachsen-News-247.de: Sachsen-News-247.de Video Verzeichnis


Diese Fotos bei Sachsen-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

Sachsen-Historischer-Kleingartenverein-Dr ...
Schillerhaus-Leipzig-Sachsen-2016-160821- ...
Sachsen-Dresden-Botanischer-Garten-2013-1 ...


Diese News bei Sachsen-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Nicht ohne die Russen: Beständige, ernsthafte Kontakte zu Russland sind der beste Weg hin zu mehr Sicherheit und Stabilität! (Sachsen-News, 19.08.2018)
Jörg Quoos zum Putin-Besuch:

Berlin (ots) - Der vollständige Leitartikel: Ein russischer Präsident zu Gast in Deutschland.

Vor wenigen Jahren war das fast Routine, heute ist es wieder ein heikles diplomatisches Großmanöver.

Das liegt am heutigen Russland, seinem Präsidenten, aber ganz besonders an unserer aktuellen Weltordnung. Sie ändert sich derart disruptiv, dass auch das Verhältnis Deutschlands zu Russland davon nicht unberührt bleiben kann.
...

 Detlef Gürth, Landtagsabgeordneter und Wolfsexperte der CDU-Fraktion Sachsen-Anhalt: ''Es ist (...) nur eine Frage der Zeit, bis auch ein Mensch Schaden nimm''! (Sachsen-News, 17.08.2018)
Detlef Gürth zum Schafsriss in Dessau-Roßlau:

Halle (ots) - Bei einem Schafsriss in Dessau-Roßlau sind gleich 21 Tiere vermutlich von einem oder mehreren Wölfen getötet worden.

"Wir vermuten, dass es sich um einen Wolfsangriff handelt", sagte Peter Österreich vom Wolfskompetenzzentrum in Iden (Altmark) der in Halle erscheinenden Mitteldeutschen Zeitung (Freitagausgabe).

Wie erst jetzt bekannt wurde, ereignete sich die Attacke bereits in der Nacht auf ...

 Sächsisches Innenministerium: Sachsens Ankerzentrum läuft in Dresden seit Anfang August in der Bremer Straße im Probebetrieb! (Sachsen-News, 16.08.2018)
Zu Sachsens Ankerzentrum in der Bremer Straße:

Leipzig (ots) - Sachsen hat bereits Anfang August sein angekündigtes Ankerzentrum probeweise in Betrieb genommen.

Der Test laufe seit dem 1. August in Dresden, sagte ein Sprecher des sächsischen Innenministeriums dem MDR Nachrichtenmagazin "Exakt".

Allerdings ist dieser Probebetrieb anders als bisher angekündigt nicht in der Hamburger Straße gestartet. Stattdessen habe man sich für eine kleinere Variante ...

 Zuverlässig naturnahe Campingplätze finden (PR-Gateway, 09.08.2018)
Pitchup.com hilft, idyllisch gelegene Plätze einfach zu entdecken

Berlin, 09.08.2018 - Campingurlauber suchen häufig Ruhe in unverfälschter Natur. Aber nicht jeder Campingplatz bietet ein solches Naturerlebnis. Die Onlineplattform Pitchup.com hilft Urlaubern, inner- und außerhalb Europas den für sie passenden Platz zu finden. Ein vielfältiger Filter in der Suchfunktion erleichtert die Auswahl zwischen idyllisch gelegenen Plätzen weitab vom Trubel der Städte, im rauen Gebirge, an ruhigen S ...

 Kunden empfehlen enviaM und MITGAS (PR-Gateway, 26.07.2018)
Chemnitz/Kabelsketal, 26.07.2018. Die Kunden von enviaM und MITGAS empfehlen ihren Energiedienstleister besonders gern Freunden und Bekannten. In einer umfassenden Studie untersuchten Focus-Money und das Analysehaus ServiceValue für 78 Branchen das Weiterempfehlungsverhalten. In der Kategorie "Stromversorger - regional" ist enviaM Branchenprimus und erhält die Auszeichnung "Höchste Weiterempfehlung". Bei den regionalen Gasversorgern ...

 Endlich Erfolgsnachrichten für Betroffene (PR-Gateway, 23.07.2018)
Erster Patienteninformationstag über erbliche Netzhauterkrankungen an Augenklinik der Universität München

(Reutlingen/München) - Am vergangenen Samstag fand der erste Patienteninformationstag für erbliche Netzhauterkrankungen an der Augenklinik des Klinikums der Universität München unter Leitung des Ärztlichen Direktors Prof. Dr. Siegfried Priglinger statt. Zahlreiche Patienten und ihre Angehörigen nutzten die Veranstaltung, um sich direkt bei Spezialisten aus Medizin, Forschung, Patiente ...

 Zielkundin Frau - Die Gefahr für den Handel (PR-Gateway, 23.07.2018)
Wie der Zeitgeist die Branche verändert

Zielkundin Frau: Eine Gefahr für den Wäschehandel?

Wie der Zeitgeist die Branche verändert

Dresden, Mai 2018.

Weltweit protestieren Frauen unter dem Hashtag #MeToo gegen sexuelle Belästigung. Dabei geht es nicht nur um sexuellen Machtmissbrauch, sondern auch um den Alltags-Sexismus gegenüber Frauen. Der aktuelle Zeitgeist verändert die Frauen in ihrem weiblichen Selbstverständnis.

Das neue Bewusstsein der Frauen


 Einwohnerzuwachs in Hutholz (PR-Gateway, 18.07.2018)
WG "EINHEIT" übergibt Schlüssel für das erste Gebäude der Wohnungseigentumsanlage Panorama³

Ab 19. Juli 2018 erhalten die ersten acht Bewohner die Schlüssel für ihre neue Wohnung im Neubauobjekt an der Walter-Ranft-Straße.

Mit einem Realisierungswettbewerb im Jahr 2015 hat die WG "EINHEIT" einen neuen Weg für dieses Bauvorhaben beschritten. 17 erfahrene Architekturbüros - hauptsächlich aus Sachsen - reichten ihre Entwürfe für die n ...

 Residenzpflicht für Flüchtlingskinder abschaffen (PR-Gateway, 17.07.2018)
Das Deutsche Kinderhilfswerk fordert die Bundesländer auf, die Residenzpflicht für Flüchtlingskinder abzuschaffen. Durch diese räumliche Beschränkung ist es für viele Flüchtlingskinder nicht oder nur eingeschränkt möglich, Angebote der Kinder- und Jugendhilfe wahrzunehmen, beispielsweise Ferienfahrten oder in Sportvereinen. Mit der Residenzpflicht wird die Bewegungsfreiheit innerhalb Deutschlands für Asylbewerber und Geduldete eingeschränkt. Nach einer aktuellen Recherche des Deutschen Kinderhil ...

 Segway Touren & Stadtführung Dresden mit SEG-CITY (connektar, 16.07.2018)
Unterwegs mit dem Segway: Die spannende Stadtführungen in Dresden zu Ausflugszielen & Sehenswürdigkeiten. Eine Tour mit viel Witz und Charme sowie geschichtlichem Hintergrundwissen.

Dresden, die Landeshauptstadt von Sachsen, hat täglich großes internationales Publikum. Die Menschen kommen aus den USA, Russland, Finnland, China, Japan, usw. Gäste möchten die historischen Sehenswürdigkeiten einmal live erleben und bevorzugen oft eine Stadtfü ...


Diese Web - Links bei Sachsen-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

· 
Sachsen Shops (0)
·  Sachsen Reisen (0)
·  Sachsen Kultur (0)
·  Sachsen Hotels & Pensionen (0)
·  Sachsen Events (1)
·  Sachsen Infos (1)
Links sortieren nach: Titel (A\D) Datum (A\D) Bewertung (A\D) Popularität (A\D)

 Sachsen auf Wikipedia
Beschreibung: Sachsen im Internet-Lexikon Wikipedia!
Hinzugefügt am: 25.02.2009 Besucher: 485 Link bewerten Kategorie: Sachsen Infos


Diese Forum - Threads bei Sachsen-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

 Landtagswahl in Sachen 2019 (Aaron1, 15.07.2018)

 Der Sachse schüttelt den Kopf (Otto76, 18.12.2017)

 Trifft Sachsen das nächste Finanzdebakel? (Aaron1, 16.06.2016)

 Wie kommen Flüchtlinge nach Sachsen? (HannesW, 29.08.2015)

 Haus kaufen in Sachsen? (Kev1n, 07.01.2015)

 Billiglohnland Sachsen – wie lange noch (Helmfried, 17.04.2015)

 Gourmetküche in Sachsen? (DaveD, 12.11.2015)

 Sind das die Sachsen? (DaveD, 04.11.2013)

 Ein Hotel in Sachsen (Ralphi-K, 14.09.2015)

 Gebrauchte Unimogs in Sachsen kaufen (Kev1n, 12.05.2013)

Diese Forum - Posts bei Sachsen-News-247.de könnten Sie auch interessieren:

  Es ist leider so, dass die AfD in Sachsen im Augenblick die meisten Stimmen bekommt. Und das ist nicht nur meine persönliche Einschätzung, es ist die Meinung aller großen Zeitungen. Die sogenannten „Volksparteien“ sind viel zu sehr mit sich selbst beschäftigt als das sie bemerken was der norma ... (Ralphi-K, )

  Es kommt auch wieder Zeiten wo vernünftige Entscheidungen getroffen werden. Die Zeit nach Merkel, wo solche Experimente Deutschland mit Windparks zu pflastern endlich vorbei sind. Woran es allerdings liegt, dass Energie in Sachsen so teuer ist bleibt wohl nur, die Energieverkäufer machen einen ... (Ortwin59, )

  Siggi Gabriel ist einer der Gründe warum sich die SPD in der Wählergunst nur in eine Richtung bewegt. Abwärts! Wir in Sachsen sollte uns von solchen Typen nicht beirren lassen. Wir lassen uns von solchen Typen uns unseren Stolz nicht nehmen. (Erwin3, )

  Wie geht das alte Sprichwort mit dem Krug und dem Brunnen. Vielleicht ist die AfD deshalb in Sachsen so stark geworden eben weil man die Sachsen bisher nur verarscht hat. Wenn das Etablierte nicht funktioniert such man eben nach Alternativen. Oder wie die Fühsikerin zu sagen pflegt – alternat ... (Sven-Juli, )

  Die meisten Politiker die in Sachsen am Drücker sind, sind irgendwelche zwielichtigen Westimporte. Nehmen sie doch mal zum Beispiel den ehemaligen sächsischen Inneminister de Maizière der da wieviel mal über den Aktenschredderer gestolpert ist. Da kannst du in jede Partei schauen. Hier ist un ... (Lara34, )

  Das war schon immer so, mit den Sachsen können sie es ja machen. Da leiten sie Giftbrühe ins Grundwasser. Da kommt der dicke, vollgefressene Gabriel von der SPD nach Dresden-Heidenau und beschimpft die Einwohner als Pack. Und zu DDR-Zeiten stand Sachsen in der Versorgung der Bevölkerung an le ... (HannesW, )

  Totgesagte leben länger.... Ich kann der Firma, die die Trabbi\'s umrüstet, nur viel Erfolg wünschen. Und vielleicht findet sich noch ein Tüfftler in dem Ort der eine selbstragende Karrosse erfindet die auch die Wessis anspricht. Dann hätten wieder mal 2 Sachsen dem Rest gezeigt wie das geht ... (Hans-Peter, )

  Was der Bauer nicht kennt frisst er nicht. Und was der Dumme nicht versteht ist gefährlich. Was mich wundert ist, dass hier ein paar hundert \"Kunstsachverständige\" rumgegröhlt haben. Bei PISA-Tests ist Sachsen aber auf einem Spitzenplatz. Ich nehme mal an, dass es sich hierbei um eine Mensch ... (HannesW, )

  Und in Sachen Werbekampagne ist seitens der Landesregierung nichts zu vernehmen. Wahrscheinlich hat unser Landesfürst das wieder mal nur geträumt und einer seiner Vasallen hat es für bare Münze genommen. Ich hätte da eine Idee, warum nicht mal bei den Bayern ein wenig abkupfern..... http://ww ... (Aaron1, )

  Hoffentlich werden die Sachsen jetzt endlich mal munter und gehen zur nächsten Wahl. Diese Scharlate, die momentan am Ruder sind, sind nur durch die katastrophale Wahbeteiligung im Sachsenlande dort hin gekommen. Und vergesst nicht was deren erste Amtshandlung war, eine Diätenerhöhung um 1000 ... (Hans-Peter, )

Werbung bei Sachsen-News-247.de:





Encyclopedia ©

Firmen- / Produktnamen, Logos, Handelsmarken sind eingetragene Warenzeichen bzw. Eigentum ihrer Besitzer und werden ohne Gewährleistung einer freien Verwendung benutzt. Artikel und alle sonstigen Beiträge, Fotos und Images sowie Kommentare etc. sind Eigentum der jeweiligen Autoren, der Rest © 2011 - 2018!

Wir betonen ausdrücklich, daß wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und/oder auf die Inhalte verlinkter Seiten haben und distanzieren uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verlinken Seiten und machen uns deren Inhalte auch nicht zu Eigen. Für die Inhalte oder die Richtigkeit von verlinkten Seiten übernehmen wir keinerlei Haftung. Diese Erklärung gilt für alle auf der Homepage angebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Banner, Buttons, Beiträge oder alle sonstigen Verlinkungen führen.

Sie können die Schlagzeilen unserer neuesten Artikel durch Nutzung der Dateien backend.php oder ultramode.txt direkt auf Ihre Homepage übernehmen, diese werden automatisch aktualisiert.

Sachsen News, Infos & Tipps - rund um's Thema Sachsen / Impressum - AGB (inklusive Datenschutzhinweise) - Werbung

- EncyclopediaSachsen Tipps & Sachsen Infos & Sachsen News !